Allgemeines
Seifenkiste
Tierschutz
Mein kleiner Rosengarten
Alles rosig   @
Rosenrezepte
Einfach lecker!
Dr´arzgebirgsche Kochtopp
"Kunst"   (?)
Liebes Tagebuch:
Mein Gästebuch:
   
 


Des Morgens früh, sobald ich mir mein Pfeifchen angezündet,
Geh ich hinaus zu Hintertür die in den Garten mündet.

Besonders gern betracht ich dann die Rosen, die so niedlich;
Die Blattlaus sitzt und saugt daran so grün, so still, so friedlich.

Und doch wird sie, so still sie ist, der Grausamkeit zur Beute;
Der Schwebefliege Larve frißt sie auf bis auf die Häute.

Schlupfwespchen flink und klimperklein, so sehr die Laus sich sträube,
Sie legen doch ihr Ei hinein noch bei lebendgem Leibe.

Sie aber sorgt nicht nur mit Fleiß durch Eier für Vermehrung;
Sie kriegt auch Junge hundertweis als weitere Bescherung.

Sie nährt sich an dem jungen Schaft der Rosen, eh´sie welken;
Ameisen kommen, ihr den Saft sanft streichelnd abzumelken.

So seh ich in Betriebsamkeit das hübsche Ungeziefer
Und rauche während dieser Zeit mein Pfeifchen tief und tiefer.

Dass keine Rose ohne Dorn, bringt mich nicht aus dem Häuschen.
Auch sag ich ohne jeden Zorn; kein Röschen ohne Läuschen.

(Wilhelm Busch)

Die Rosen in meinem Garten:

Rose „Cornelia“(hist. Moschusrose)

Rose „Sidonie“ (hist. Rose)

Rose „Werner von Blon“

Rose, Kartoffel- (Rosa rugosa)

Rose, Kletter-„White New Dawn“

« Mme Grégoire Staechelin » - Wunderschöne Rambler-Rose, ebenfalls vom englischen Rosenzüchter Davis Austin. Gefüllte Blüten in klarem Rosa,
süßer Wickenduft, einmalblühend.

"Bremer Stadtmusikanten", ein ganz liebes Geschenk aus Bad Langensalza.

"SCEPTER´D ISLE" von David Austin aus England.
Halb gefüllte Blüten auf kräftigem, dunklen Laub.
Ganz toller Rosenduft!

Rosenstrauch mit kleinen Rosen, die in Büscheln zusammenstehen.
Zarter feiner frischer Duft.

Rosa centifolia,
eine historische Moosrose.

Blüht nur einmal im Jahr, dafür mit unzähligen, stark gefüllten Blüten.
Schwerer Zentifolienduft!

"La Paloma  85 "
vom Rosenzüchter Tantau
Kleiner Strauch mit rahmweißen, großen, gefüllten Blüten.
Wenig Duft aber edel anzuschauen.

"Schwarze Madonna", dunkelrot, die Knospen fast schwarz und daher besonders auffallend. Wunderschöne, große rote Blüten mit einem leichten Duft. (Kordes)

Strauchrose "Westerland" vom Rosenzüchter Kordes
Meine duftintensivste Rose, Blüten kupferorange, groß und gefüllt, mit starkem, herrlichen Duft.
Ein etwa 1,5 m hoher Strauch, der direkt am Zaun gepflanzt auch die Nasen und Augen von Spaziergängern erfreut.

Bodendecker-Rose "Sternenflor" (von Schultheis)

Bodendecker-Rose "Rosa Sternenflor" (von Schultheis"

Rose "Leda", eine sehr alte Sorte, milchweiße Blüten mit karminrotem Rand, gefüllt und toll duftend

Rose "Baron Girod de l´Ain", eine ebenfalls alte Rosensorte, karminrote Blüten mit weißem Rand, gefüllt und stark duftend

Kletterrose "Jasmina", gefüllte hellosa Blüten von Juni bis September

Hunds-Rose (Rosa canina)

Wein-Rose (Rosa rubiginosa)

Hecht-Rose (Rosa glauca)